• Fschjgbtl 273 Airborne 2

    Fallschirmjäger- Bataillon 273

    FschJgBtl 273, Iserlohn, 1982 bis 1993

  • Fschjgbtl 273 Airborne 9
  • Fschjgbtl 273 Airborne 3
  • Fschjgbtl 273 Airborne 4
  • Fschjgbtl 273 Airborne 5
  • Fschjgbtl 273 Airborne 6
  • Fschjgbtl 273 Airborne 7
  • Fschjgbtl 273 Airborne 8
  • Fschjgbtl 273 Airborne10
  • Fschjgbtl 273 Airborne11
  • Fschjgbtl 273 Airborne12
  • Fschjgbtl 273 Airborne13
  • Fschjgbtl 273 Airborne14

    Fallschirmjäger- Bataillon 273

    FschJgBtl 273, Iserlohn, 1982 bis 1993

  • Fschjgbtl 273 Airborne15
  • Fschjgbtl 273 Airborne16
  • Fschjgbtl 273 Airborne17
  • Fschjgbtl 273 Airborne18
  • Fschjgbtl 273 Airborne19
  • Fschjgbtl 273 Airborne20
  • Fschjgbtl 273 Airborne21
  • Fschjgbtl 273 Airborne22
  • Fschjgbtl 273 Airborne23
  • Fschjgbtl 273 Airborne24
  • Fschjgbtl 273 Airborne25
  • Fallschirmjägerbataillon 273

    Fallschirmjäger- Bataillon 273

    FschJgBtl 273, Iserlohn, 1982 bis 1993

Coin

Ein netter Brauch, bei unseren Verbündeten abgeschaut. Regel: immer am Mann!

Challange Coin = BierWird der Coin gefordert, zeigen alle Besitzer Ihren Coin vor. Das Geräusch auf die Erde "dingelnder" Coins löst immer Bewegung aus.
Denn dieses Geräusch bedeutet Bier.
Wer seinen Coin nicht dabei hat zahlt. Haben alle ihren Coin am Mann, zahlt der Herausforderer.

Da dieses Verfahren bei vielen ausländischen Fallschirmjägerkameraden üblich ist, sieht man die verschiedensten Stücke. Zumindest ohne persönliche Nummer, sind die Coins über alle Ländergrenzen hinweg auch begehrte Tauschobjekte.

Coin FschJgBtl 273

Zur aktiven Zeit FschJgBtl 273 gab es keinen Coin.
Erst in der Übergangsphase zu 314 wurde der obige Coin, dann aber bereits für FschJgBtl 314 geschaffen. Die Coins waren in der ersten Ausführung für Angehörige des Bataillons durchnummeriert, wurden aber auch gerne, dann ohne Nummer, an befreundete ausländische Fallschirmjäger vergeben.

Die Nummer 000, als erstes Exemplar, befand sich im Besitz des FschJgBtl 314 im Stabsgebäude in Oldenburg. Zu meinem Abschied habe ich das Exemplar dem Bataillon geschenkt. Soweit mir bekannt ist, blieb die Auflage unter 1000 Exemplaren.

Im Laufe der Zeit sind einige wenige Verlustmeldungen nummerierter Stücke gekommen. Sollte Jemand ein nummeriertes Exemplar finden, kann ich gerne versuchen mit Hilfe der Erstliste (bis ca. Nr. 300) Verbindung zum Eigentümer herstellen. Von der Nummer 074 ist bekannt, daß diese gestohlen wurde. Die Gesamtliste befand sich im Bataillon 314. Bleibt zu hoffen, dass sie mit Auflösung des Bataillons in 2002 nicht verschollen ging. Sollte Jemand etwas über den Verbleib wissen, würde ich mich über eine Nachricht freuen.

Nach Beginn der "heiligen Inquisition" stellte man fest, dass ein Spruch "Klagt nicht, kämpft" menschenverachtent und für die moderne Menschenführung in der Bundeswehr nicht zeitgemäß ist. ...mal sehen, wann man in der Grundausbildung der Kampftruppe lernt seinen Namen zu tanzen.

Daraufhin wurde eine neue Prägung geschaffen, in der der Fahnenspruch des Fallschirmjägerbataillon 273 wieder aufgegriffen wurde. Gleichzeitig nutzte man die Gelegenheit, dass neue Btl-Wappen einzufügen.

Coin FschJgBtl 314

Im September 2009 haben Kameraden der 2. Kompanie einen neuen Coin 2./273 geschaffen.

Coin FschJgBtl 2 Kp 273

Dieser wurde in einer nummerierten Auflage von 50 Stück geschaffen und ist mittlerweile nicht mehr erhältlich.

Tags: Coin, Fallschirmjägerbataillon 314, FschJgBt 314, FschJgBtl 273, Fallschirmjägerbataillon 273

Fallschirmjäger

Die luftverlastbare Infanterie

Fallschirmjäger T-Shirts und Tassen

Airborne Shirts

Entdecke viele
schöne
Fallschirmjäger T-Shirts.

Chronik des Fallschirmjägerbataillons 273

FschJgBtl 273

Entdecke die
Geschichte
des Bataillons.

Ehemaligentreffen Fallschirmjägerbataillon 273

273 Treffen

Wir treffen
uns
regelmäßig.

Treue um Treue

1 LLDiv - LLBrig 27

Unterstützt Eure Soldaten